Fachanwältin für Familienrecht

 

Studium in Regensburg und Montpellier/Frankreich mit Stipendium der Begabtenförderung der Friedrich-Ebert-Stiftung

Referendariat in München

Auslandstätigkeit in Victoria, B.C./Kanada


Zulassung zur Anwaltschaft 2003, seither spezialisiert auf Familienrecht, Fachanwältin für Familienrecht seit 2006.
Betätigung in Schwabinger Familienrechtskanzlei 2003-2013.

Weiterer Tätigkeitsschwerpunkt: Erbrecht.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 
Das Nachrichtenmagazin FOCUS (Spezialheft „Deutschlands Top-Anwälte“) listet Rechtsanwältin Antoni von Langsdorff in 2020 in seinen Empfehlungen zum Fachbereich Familienrecht. Ausgezeichnet wurde die Fachkompetenz und Expertise nach den Empfehlungen aus einem Kreis von ca. 10.000 Fachanwälten in Deutschland.

 

Mitglied des Deutschen Familiengerichtstages e.V.

familiengerichtstag

 

 

Mitglied im Republikanischen Anwältinnen- und Anwälteverein e.V.

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte für

Demokratie und Menschenrechte

 

rav