Internationale Kompetenz

Internationales Recht

Das eigene Leben ist immer häufiger mit internationalen Belangen verknüpft. Eine Anwaltskanzlei muss auch für diese Herausforderungen gut gerüstet sein, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Dies bezieht sich nicht nur auf die sprachlichen Möglichkeiten, auch Sachkenntnisse in ausländischen Rechtsordnungen sind immer öfter gefragt. Zudem müssen gute Kontakte zu Kanzleien in anderen Ländern bestehen, auf deren Unterstützung und know-how der Anwalt zurückgreifen kann.

Jeder der bei uns tätigen Rechtsanwälte hat bereits im Ausland gearbeitet oder sich dort eine längere Zeit aufgehalten. Unsere Verbindungen mit dem Ausland sind stark und wir verfügen über die Erfahrung, die Sie für sich ausnutzen sollten.

Internationales Familienrecht

Offene Grenzen, steigende Mobilität, Arbeits- und Studienaufenthalte im Ausland oder nur Urlaubsreisen: Gerade im familienrechtlichen Bereich wird unsere Gesellschaft immer multikultureller. Bei jeder sechsten Eheschließung in Deutschland stammt zumindest einer der Partner aus dem Ausland. Nicht mitgezählt sind dabei die Eheschließungen mit deutscher Beteiligung im Ausland. Jedes fünfte Kind, das in Deutschland geboren wird, hat zumindest ein ausländisches Elternteil.

Wir bieten Beratung in englischer (in English) und spanischer (en español) Sprache und haben umfassende Erfahrung bei Trennung und Scheidung nach ausländischen Rechtsordnungen, hierbei neben Spanien, Italien, Lateinamerika, USA, England, Frankreich und Österreich insbesondere auch Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Serbien.

Internationales Zivilrecht / Common Law

Die fortschreitende Globalisierung unserer Welt mit immer weitreichenderen technischen Möglichkeiten der Kommunikation und Mobilität führt zwangsläufig zu einem deutlichen Anstieg von grenzüberschreitenden Rechtsverkehr, sei es durch private oder geschäftliche Auslandsaufenthalte und Geschäftsbeziehungen oder auch durch „Online-Shopping“, bei welchem einem als Verbraucher der Sitz des Vertragspartner oft noch nicht einmal bekannt ist. Kommt es bei solchen internationalen Geschäftsbeziehungen dann jedoch zu Vertragsbrüchen und/oder Haftungsfällen, ist häufig bereits die Bestimmung des anzuwenden Rechts und des Gerichtstands schwierig.

Durch seine Tätigkeiten für Großkanzleien in Kapstadt/ Südafrika (Cliffe Dekker Hofmeyr Inc.) und Sydney /Australien (Allens Arthur Robinson) und gleichzeitiger Ausbildung zum „Master of Laws“ (LL.M.) an der UTS Sydney verfügt Herr Rechtsanwalt Alexander Erb nicht nur über verhandlungssichere Englischkenntnisse auch im Rechtsverkehr, sondern zudem über fundiertes Wissen im angelsächsischen Rechtssystem, dem so genannten „Common Law“.

Gerne stehen wir Ihnen daher im Rahmen der Anbahnung von Geschäftsbeziehungen mit englischsprachigen Vertragspartnern wie auch im Falle rechtlicher Auseinandersetzungen im englischsprachigem Rechtsraum jederzeit beratend zur Seite und können Sie im Bedarfsfalle auch an kooperierende Kanzleien im Ausland verweisen.


Rechtsanwalt und Fachanwalt für Trennung, Scheidung, Kündigung und Familienrecht in München Pasing
anwaltskontor Bodenseestraße 4, 81241 München Pasing Tel. +49 (0)89 760 30 95
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 08.30 - 12.30 Uhr und Mo bis Do 13.30 - 17.00 Uhr